Immer gesucht: Neue Kolleg*innen

|

Für uns, die VAG, arbeiten rund 2.000 Menschen – über die Hälfte davon im Fahrdienst, alle anderen verteilt auf Werkstätten, VAG-IT, Leitstelle, Planung, Kundenservice, Vertrieb und Marketing. Für nahezu jeden Bereich suchen wir motivierte Fachkräfte für einen klaren Auftrag: (Stadt-)Klima schützen mit einem starken ÖPNV!

Dass wir nicht nur gut fürs Klima sind, sondern auch für ihre Mitarbeitenden, hat sich zuletzt in der Pandemie gezeigt. Die Jobs bei uns sind krisensicher und zukunftsweisend. Wenn bis 2030 das Nürnberger Streckennetz ausgebaut und mehr Fahrzeuge für dichtere Takte eingesetzt werden, braucht es Menschen, die diese fahren, warten und die Fahrstrecken instandhalten.

Immer im Einsatz

Viele unserer Mitarbeitenden sind nahezu rund um die Uhr im Einsatz, damit Nürnberg mobil bleibt. Das gilt für den Fahrdienst, Aufsichtspersonal, die Leitstelle und auch für die Bus-, Straßenbahn- und U-Bahn-Betriebswerkstätten. Ohne sie rollt nichts. Dieser Sondereinsatz wird extra vergütet und schafft Freiräume zu Zeiten, wenn andere arbeiten müssen.

Fahren, Instandhalten, Planen

Wer davon träumt, U-Bahnen, Straßenbahnen oder Busse durch Nürnberg zu steuern und sich um die Fahrgäste kümmern möchte, kann bei uns, der VAG, im Fahrdienst das berufliche Glück finden. Wen Kommunikations- und Energieversorgungssysteme im Straßenbahn- und U-Bahn-Betrieb faszinieren, ist als Elektroniker*in goldrichtig. Und wer gerne anpackt, sich fürs Schweißen, Montieren, Reparieren und Tüfteln begeistern kann, den erwartet als Anlagenmechaniker*in ein weites Betätigungsfeld. Auch für Ingenieur*innen unterschiedlicher Fachrichtungen sowie IT-Spezialist*innen halten wir herausfordernde Projekte bereit.

Technik, die begeistert

Als einziger Nahverkehrsbetrieb in Deutschland mit zwei vollautomatischen U-Bahn-Linien sowie einer neuen U-Bahn-Fahrzeuggeneration bieten wir ein modernes Arbeitsumfeld. Auch die Straßenbahnflotte samt Betriebshof wird modernisiert und die Buswerkstatt ist in Sachen Elektromobilität ganz weit vorne. Seit Herbst 2021 haben wir einen eBus-Port, um die Busflotte nach und nach auf Elektroantrieb umzustellen. Der Bereich Fahrweg bringt die Streckentechnik der U-Bahn auf den neusten Stand und bereitet sich auf die Erweiterungen des Straßenbahnnetzes vor.

VAG digital

Eine eigene IT-Abteilung kümmert sich um spezifische Softwareanwendungen für Verkehrsbetriebe. Auch der Fahrdienst ist digital unterwegs. So haben alle Fahrer*innen ein eigenes iPad, um ihre Aufgaben neben dem Fahren mit modernen Hilfsmitteln zu erledigen. Übrigens: Wir schulen unser Fahrpersonal an je einem Fahrsimulator pro Verkehrssparte.

Work-Life-Balance

Wir bezahlen nach Tarifvertrag. Die Wochenarbeitszeit umfasst 38,5 Stunden, 30 Tage im Jahr sind Urlaub. Lohnende Extras sind ein 13. Monatsgehalt, Altersvorsorge, freie Fahrt auf unseren VAG-Linien, vergünstigte Verpflegung und vermögenswirksame Leistungen. Familien bietet sie eine Krippe, Kindergarten, Ferienbetreuung sowie Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen. Mit individuellen Teilzeitmodellen hilft sie, Leben und Arbeit in Einklang zu bringen.

Interesse, bei uns zu arbeiten? Hier gibt es alle Informationen rund ums Arbeiten bei uns, der VAG: vag.de/karriere

Suche

Wir über uns

Straßenbahnlinie 4 nach Am Wegfeld, Umgebung ist mit Schnee bedeckt: Wir über uns.Unsere Busse und Bahnen umrunden täglich fast zwei Mal die Welt und bringen rund 600.000 Fahrgäste jeden Tag sicher, zuverlässig, schnell und bequem an ihre Ziele. Um reibungslose Abläufe kümmern sich rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, etwa 2.000 Mitarbeiter*innen.

 

Folgen Sie uns

Tags

25 Jahre NightLiner: ein Rückblick in Bildern

25 Jahre NightLiner: ein Rückblick in Bildern

25 Jahre NightLiner, ein Rückblick in Bildern zeigt: Das Angebot kommt gut bei Nachtschwärmer*innen und Frühaufsteher*innen auch ein viertel Jahrhundert später gut an.  NightLiner-Netz: von 12 auf 29 Linien gewachsen Am 31. Januar 1998 sind zwölf Nürnberger NightLiner...

VAG_Rad auf der Überholspur

VAG_Rad auf der Überholspur

VAG_Rad macht keine Winterpause. Die stabilen Leihfahrräder der VAG sind rund um das Jahr im Einsatz. Und das immer erfolgreicher. Seit der Einführung von VAG_Rad im Juni 2019 geht die Erfolgskurve stetig nach oben: 2022 haben wir rund 740.000 Ausleihen verzeichnet....

Erinnerungen an unseren DT1

Erinnerungen an unseren DT1

Über 50 Jahre waren die Pegnitzpfeile, wie die Züge der Baureihe DT1 liebevoll genannt wurden, in Nürnberg unterwegs. Die zuverlässigen U-Bahnen legten dabei zwischen 3,5 und 4,5 Millionen Kilometer zurück. Nun sind sie aber am Ende ihrer Lebensdauer angelangt....

VAG: 100 Jahre Busbetrieb in Nürnberg

VAG: 100 Jahre Busbetrieb in Nürnberg

Vor 100 Jahren, am 15. Januar 1923, ging in Nürnberg die erste Buslinie mit der Liniennummer 71 an den Start. Von der Straßenbahnhaltestelle Schweinau ging es mit einem MAN-Hochrahmen-Omnibus mit 37 PS über Eibach und Reichelsdorf nach Mühlhof. Die ersten, damals...